Summer School für Jungärzt*innen 2022

Die 2. ÖGR Summer School für JungräztInnen findet vom 5.-7. August 2022 auf Gut Brandlhof in Saalfelden statt.

 

Nach einer ersten fantastischen Summerschool für JungärztInnen geht es auch dieses Jahr wieder daraum den nächsten Schritt im ÖGR Karrieretrack zu machen. Die Summerschool richtet sich an junge ÄrztInnen im Fach Rheumatologie, sowie an jene die das vor haben in das Fach einzusteigen. Ziel ist es mit- und voneinander zu lernen, sowie das Netzwerk junger RheumatologInnen in Österreich zu stärken.

 

Klickt hier für einige bildiliche Eindrücke vom letzten Jahr!

 

Neugierig geworden? Dann bewerbt euch gleich!

 

Programm - PDF

Plakat - PDF

Bewerbungsformular (Vorlage) - DOCX

 

Die Bewerbung ist bis zum 5.6.2022 an das Sekretariat der ÖGR (office@rheumatologie.at) möglich. Wir haben eine begrenzte Zahl an Plätzen – also bewerbt euch möglichst früh!

 

Mit Unterstützung der Industrie kann die Teilnahme an der Veranstaltung inkl. Übernachtung und Verpflegung für die JungärztInnen kostenlos angeboten werden (An- und Abreise ausgenommen).

 

Alle Sicherheitsbestimmungen zu COVID-19 werden eingehalten.

 

Mitte/Ende Juni werden alle Bewerber*innen über die Möglichkeit der Teilnahme an der Summer School mittels E-Mail informiert.

 

WIR BEDANKEN UNS BEI DEN SPONSOREN DER ÖGR RHEUMA SUMMER SCHOOL 2022:

 

Rückblick 2021
Das war die erste Summerschool für Jungärzt*innen!

Zum ersten Mal fand dieses Jahr die ÖGR Summerschool für JungärztInnen – die zweite Stufe im ÖGR Karrieretrack – in Saalfelden statt. Auf der Basis der bereits sehr erfolgreichen Summerschool für StudentInnen wurde der Fokus der Veranstaltung auf career development, networking und mentoring in der österreichischen Rheumatologie Landschaft gesetzt.

 

Rheumatologie wurde von- und miteinander im „Barcamp“ und in kleinen Gruppen im „open space workshop“ gelehrt und gelernt. Bei einem Mini-Ultraschall Kurs wurden außerdem die Basics des muskuloskelettalen Ultraschalls beigebracht und die TeilnehmerInnen konnten sogar ihre Künste beim ultraschallgezielten Punktieren beweisen.

 

Ein erstes Feedback der fiel sensationell positiv aus und Pläne für weitere Treffen und Kooperationen der JungärztInnen sind bereits in Planung.

 

Hier einige Impressionen der ÖGR Summerschool für JungärztInnen: 

 

Die 2. ÖGR Summer School für JungräztInnen findet vom 5.-7. August 2022 auf Gut Brandlhof in Saalfelden statt.

 

Nach einer ersten fantastischen Summerschool für JungärztInnen geht es auch dieses Jahr wieder daraum den nächsten Schritt im ÖGR Karrieretrack zu machen. Die Summerschool richtet sich an junge ÄrztInnen im Fach Rheumatologie, sowie an jene die das vor haben in das Fach einzusteigen. Ziel ist es mit- und voneinander zu lernen, sowie das Netzwerk junger RheumatologInnen in Österreich zu stärken.

 

Klickt hier für einige bildiliche Eindrücke vom letzten Jahr!

 

Neugierig geworden? Dann bewerbt euch gleich!

 

Programm - PDF

Plakat - PDF

Bewerbungsformular (Vorlage) - DOCX

 

Die Bewerbung ist bis zum 5.6.2022 an das Sekretariat der ÖGR (office@rheumatologie.at) möglich. Wir haben eine begrenzte Zahl an Plätzen – also bewerbt euch möglichst früh!

 

Mit Unterstützung der Industrie kann die Teilnahme an der Veranstaltung inkl. Übernachtung und Verpflegung für die JungärztInnen kostenlos angeboten werden (An- und Abreise ausgenommen).

 

Alle Sicherheitsbestimmungen zu COVID-19 werden eingehalten.

 

Mitte/Ende Juni werden alle Bewerber*innen über die Möglichkeit der Teilnahme an der Summer School mittels E-Mail informiert.

 

WIR BEDANKEN UNS BEI DEN SPONSOREN DER ÖGR RHEUMA SUMMER SCHOOL 2022:

 

Das war die erste Summerschool für Jungärzt*innen!

Zum ersten Mal fand dieses Jahr die ÖGR Summerschool für JungärztInnen – die zweite Stufe im ÖGR Karrieretrack – in Saalfelden statt. Auf der Basis der bereits sehr erfolgreichen Summerschool für StudentInnen wurde der Fokus der Veranstaltung auf career development, networking und mentoring in der österreichischen Rheumatologie Landschaft gesetzt.

 

Rheumatologie wurde von- und miteinander im „Barcamp“ und in kleinen Gruppen im „open space workshop“ gelehrt und gelernt. Bei einem Mini-Ultraschall Kurs wurden außerdem die Basics des muskuloskelettalen Ultraschalls beigebracht und die TeilnehmerInnen konnten sogar ihre Künste beim ultraschallgezielten Punktieren beweisen.

 

Ein erstes Feedback der fiel sensationell positiv aus und Pläne für weitere Treffen und Kooperationen der JungärztInnen sind bereits in Planung.

 

Hier einige Impressionen der ÖGR Summerschool für JungärztInnen: