Allgemeine Informationen
ÖGR Jahrestagung

Die Jahrestagung der ÖGR ist aus Sicht der Rheumatologie das Highlight des Jahres in Österreich und findet stets am letzten November- oder ersten Dezember-Wochenende statt. Das Programm wird ständig erweitert und umfasst neben klinischen Vorträgen auch Seminare, wissenschaftliche und gesellschaftsrelevante Sitzungen, geführte Poster-Begehungen und Kurse.

Die ÖGR Jahrestagung soll nicht nur Rheumatologen ansprechen, sondern auch Ärzte anderer Fachrichtungen wie Allgemeinmediziner, Fachärzte für Innere Medizin, Physikalische Medizin und Orthopädie, Ärzte in Ausbildung, Medizinstudenten und Angehörige der medizinischen Gesundheitsberufe.

 

Im Rahmen der Jahrestagung werden diverse Preise und Förderungen für wissenschaftliche und klinische Leistungen vergeben. Mehr dazu sowie Informationen zu weiteren Förderungen der ÖGR finden Sie unter Preise & Förderungen

Jahrestagung 2020
ÖGR Jahrestagung 2020

DIE JAHRESTAGUNG 2020 FINDET ALS REIN VIRTUELLER KONGRESS STATT!!!

 

Die Anmeldung und Abstracteinreichung ist ab sofort offen!

 

Das Detailprogramm wird derzeit noch auf den virtuellen Kongress umgestellt. Wir bitten noch um ein wenig Geduld, können Ihnen allerdings bereits ein thematisches Vorprogramm bieten.

 

Eine virtuelle Posterausstellung und virtuelle Industrieausstellung wird ebenfalls angeboten. 

 

26. - 28. November 2020, Tech Gate Wien

 

Veranstalter:

Österreichische Gesellschaft für Rheumatologie und Rehabilitation (ÖGR)

 

Präsident:

Prim. Univ.-Prof. Dr. Kurt Redlich
Krankenhaus Hietzing mit Neurologischem Zentrum Rosenhügel, Wien

 

Wissenschaftliche Leitung:

ao. Univ.-Prof. Dr. Clemens Maria Scheinecker
Universitätsklinik für Innere Medizin III, Medizinische Universität Wien

 

Tagungsort: nur für eingeladene Sprecher!

Tech Gate Vienna - Wissenschafts- und Technologiepark

Donau-City-Straße 1, 1220 Wien

 

Zeit:

26. - 28. November 2020

 

ÖGR-Tagungssekretariat:

Michaela Lederer
Boerhaavegasse 3/1/2, 1030 Wien
Tel./Fax: (+43/1) 80 39 880, E-Mail: office@rheumatologie.at

 

Tagungssekretariat:
Ärztezentrale med.info
Helferstorferstraße 2, P.O. Box 155, 1011 Wien
Fr. Sabine Ablinger, Tel.: (+43/1) 531 16-41
E-Mail: azmedinfo@media.co.at

 

ANMELDUNG und ABSTRACTEINREICHUNG:
ist nur online möglich: 

 

https://registration.azmedinfo.co.at/oegr20 

 

VORPROGRAMM: PDF

 

DFP- Punkte:

Um die Approbation der Jahrestagung wird bei der Österreichischen Ärztekammer angesucht.

Neuerungen
ÖGR-JAHRESTAGUNG 2020: Was gibt es Neues?

DIE JAHRESTAGUNG 2020 FINDET REIN VIRTUELL STATT! 

Teilnahmegebühr - DFP Punkte - Wahl - Covid 19

 

Um weiterhin die hohe Qualität unserer Jahrestagung gewährleisten zu können, hat der ÖGR Vorstand beschlossen, für die Jahrestagung 2020 erstmals eine Teilnahmegebühr von 80 € für den gesamten Kongress einzuheben.

 

Weiterhin keine Teilnahmegebühren sind zu entrichten von:

  • ÖGR Mitgliedern
  • ÖGRG Mitgliedern
  • Studierenden

Die DFP Punkte werden, den Richtlinien der Ärztekammer entsprechend, für jeden Kongresstag separat angerechnet.

 

DIE ÖGR VORSTANDSWAHL WIRD 2020 ELEKTRONISCH DURCHGEFÜHRT! BITTE GEHEN SIE SICHER, DASS WIR EINE AUFRECHTE EMAIL ADRESSE VON IHNEN HABEN.


Die ÖGR Mitgliedschaft ist an die Einzahlung des Mitgliedbeitrages gebunden, falls Sie nicht sicher sind ob Sie alle Beiträge bezahlt haben kontaktieren Sie unser Sekretariat.

 

Covid-19: Um den gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen und zu unser aller Schutz wurde die Jahrestagung auf einen rein virtuellen Kongress umgestellt.


DIE ÖGR STELLT AB 2020 AUF AUSSCHLIESSLICH ELEKTRONISCHE MITGLIEDER-KORRESPONDENZ UM. Ab sofort gibt es keine postalische Information mehr.


Senden Sie uns daher dringend Ihre Email-Adresse an office@rheumatologie.at

Rückblick Jahrestagung 2019
Das war die ÖGR Jahrestagung 2019 in Wien!

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme an der ÖGR Jahrestagung 2019! 

 

Dass sich 615 Kolleginnen und Kollegen die Zeit genommen haben, trotz vielfältiger Verpflichtungen, eine unserer 43 Sitzungen unserer Jahrestagung zu besuchen, betrachten wir als besondere Unterstützung der Österreichischen Rheumatologie und unserer Gesellschaft. Besonders hat uns die freundschaftliche Atmosphäre, die heuer wieder zu spüren war gefreut, darüber hinaus aber auch die zahlreichen, hochqualitativen Beiträge. Einen Link zum Abstractband der ÖGR Jahrestagung 2019 finden sie hier.  

 

Sagen Sie uns doch, wie es Ihnen bei uns gefallen hat und nehmen Sie bitte an einer kurzen online feedback Umfrage der ÖGR zur Jahrestagung teil!

 

Für alle BesucherInnen, die uns Ihre Ärztenummer im Vorhinein oder vor Ort bekanntgegeben haben, werden die DFP Punkte von uns automatisch gebucht. Alle anderen Besucher müssen wir bitten, dies wie in der Vergangenheit üblich, selbst durchzuführen. Eine nachträgliche Buchung durch uns ist leider nicht möglich.

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen bei der Jahrestagung 2020 am 26. bis 28. November in Wien!

 

Nochmals herzlichsten Dank,

Clemens Scheinecker

 

Save the Date:

ÖGR Jahrestagung 26.-28.11.2020 TechGate Wien

PDF Plakat

PDF Ankündigung

 

Preisträger 2019

Lilly Innovation Award

 

 

  • Lena Müller, MSc, Medizinische Universität Wien - PDF

 

Publikationspreis gesponsert von abbvie

 

  • Dr.rer.nat. Silvia Hayer, Medizinische Universität Wien: “Multimodal [18F]FDG PET/CT Is a Direct Readout for Inflammatory Bone Repair: A Longitudinal Study in TNFα Transgenic Mice “ - PDF
  • Univ.Ass.PD.Dr. Florentine Moazedi-Fuerst, Medizinische Universität Graz: “Helpful, albeit hazardous! Esophageal stem-cell injection in systemic sclerosis “ - PDF
  • Priv-Doz. Dr. Peter Mandl M.D., Ph.D., Medizinische Universität Wien: “Development of semiquantitative ultrasound scoring system to assess cartilage in rheumatoid arthritis “ - PDF

 

Posterpreis gesponsert von ÖGR

 

  • Dr. Philipp Bosch, Medizinische Universität Graz: Diagnose der chronischen Großgefäß-Riesenzellarteriitis mittels Ultraschall - (Poster 22)
  • Dr. Irina Gessl, Medizinische Universität Wien: Tenderness is no sign of inflammation in rheumatoid arthritis, psoriatic arthritis or osteoarthritis - (Poster 24)
  • Dr. Sabine Zenz, Medizinische Universität Graz:Diminished Memory B-cells In Systemic Lupus Erythematosus Patients With Low Disease Activity - (Poster 4)

 

ÖGR Preis Fall des Jahres

 

Dr. Wiltschnigg Stefan: Panarteriitis nodosa – ein Fallbericht - PDF

 

Fotogalerie 2019

Die ÖGR-Jahrestagung 2019 in Bildern: Viel Spaß beim Ansehen!

Videos
ÖGR Jahrestagung

Die Jahrestagung der ÖGR ist aus Sicht der Rheumatologie das Highlight des Jahres in Österreich und findet stets am letzten November- oder ersten Dezember-Wochenende statt. Das Programm wird ständig erweitert und umfasst neben klinischen Vorträgen auch Seminare, wissenschaftliche und gesellschaftsrelevante Sitzungen, geführte Poster-Begehungen und Kurse.

Die ÖGR Jahrestagung soll nicht nur Rheumatologen ansprechen, sondern auch Ärzte anderer Fachrichtungen wie Allgemeinmediziner, Fachärzte für Innere Medizin, Physikalische Medizin und Orthopädie, Ärzte in Ausbildung, Medizinstudenten und Angehörige der medizinischen Gesundheitsberufe.

 

Im Rahmen der Jahrestagung werden diverse Preise und Förderungen für wissenschaftliche und klinische Leistungen vergeben. Mehr dazu sowie Informationen zu weiteren Förderungen der ÖGR finden Sie unter Preise & Förderungen

ÖGR Jahrestagung 2020

DIE JAHRESTAGUNG 2020 FINDET ALS REIN VIRTUELLER KONGRESS STATT!!!

 

Die Anmeldung und Abstracteinreichung ist ab sofort offen!

 

Das Detailprogramm wird derzeit noch auf den virtuellen Kongress umgestellt. Wir bitten noch um ein wenig Geduld, können Ihnen allerdings bereits ein thematisches Vorprogramm bieten.

 

Eine virtuelle Posterausstellung und virtuelle Industrieausstellung wird ebenfalls angeboten. 

 

26. - 28. November 2020, Tech Gate Wien

 

Veranstalter:

Österreichische Gesellschaft für Rheumatologie und Rehabilitation (ÖGR)

 

Präsident:

Prim. Univ.-Prof. Dr. Kurt Redlich
Krankenhaus Hietzing mit Neurologischem Zentrum Rosenhügel, Wien

 

Wissenschaftliche Leitung:

ao. Univ.-Prof. Dr. Clemens Maria Scheinecker
Universitätsklinik für Innere Medizin III, Medizinische Universität Wien

 

Tagungsort: nur für eingeladene Sprecher!

Tech Gate Vienna - Wissenschafts- und Technologiepark

Donau-City-Straße 1, 1220 Wien

 

Zeit:

26. - 28. November 2020

 

ÖGR-Tagungssekretariat:

Michaela Lederer
Boerhaavegasse 3/1/2, 1030 Wien
Tel./Fax: (+43/1) 80 39 880, E-Mail: office@rheumatologie.at

 

Tagungssekretariat:
Ärztezentrale med.info
Helferstorferstraße 2, P.O. Box 155, 1011 Wien
Fr. Sabine Ablinger, Tel.: (+43/1) 531 16-41
E-Mail: azmedinfo@media.co.at

 

ANMELDUNG und ABSTRACTEINREICHUNG:
ist nur online möglich: 

 

https://registration.azmedinfo.co.at/oegr20 

 

VORPROGRAMM: PDF

 

DFP- Punkte:

Um die Approbation der Jahrestagung wird bei der Österreichischen Ärztekammer angesucht.

ÖGR-JAHRESTAGUNG 2020: Was gibt es Neues?

DIE JAHRESTAGUNG 2020 FINDET REIN VIRTUELL STATT! 

Teilnahmegebühr - DFP Punkte - Wahl - Covid 19

 

Um weiterhin die hohe Qualität unserer Jahrestagung gewährleisten zu können, hat der ÖGR Vorstand beschlossen, für die Jahrestagung 2020 erstmals eine Teilnahmegebühr von 80 € für den gesamten Kongress einzuheben.

 

Weiterhin keine Teilnahmegebühren sind zu entrichten von:

  • ÖGR Mitgliedern
  • ÖGRG Mitgliedern
  • Studierenden

Die DFP Punkte werden, den Richtlinien der Ärztekammer entsprechend, für jeden Kongresstag separat angerechnet.

 

DIE ÖGR VORSTANDSWAHL WIRD 2020 ELEKTRONISCH DURCHGEFÜHRT! BITTE GEHEN SIE SICHER, DASS WIR EINE AUFRECHTE EMAIL ADRESSE VON IHNEN HABEN.


Die ÖGR Mitgliedschaft ist an die Einzahlung des Mitgliedbeitrages gebunden, falls Sie nicht sicher sind ob Sie alle Beiträge bezahlt haben kontaktieren Sie unser Sekretariat.

 

Covid-19: Um den gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen und zu unser aller Schutz wurde die Jahrestagung auf einen rein virtuellen Kongress umgestellt.


DIE ÖGR STELLT AB 2020 AUF AUSSCHLIESSLICH ELEKTRONISCHE MITGLIEDER-KORRESPONDENZ UM. Ab sofort gibt es keine postalische Information mehr.


Senden Sie uns daher dringend Ihre Email-Adresse an office@rheumatologie.at

Das war die ÖGR Jahrestagung 2019 in Wien!

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme an der ÖGR Jahrestagung 2019! 

 

Dass sich 615 Kolleginnen und Kollegen die Zeit genommen haben, trotz vielfältiger Verpflichtungen, eine unserer 43 Sitzungen unserer Jahrestagung zu besuchen, betrachten wir als besondere Unterstützung der Österreichischen Rheumatologie und unserer Gesellschaft. Besonders hat uns die freundschaftliche Atmosphäre, die heuer wieder zu spüren war gefreut, darüber hinaus aber auch die zahlreichen, hochqualitativen Beiträge. Einen Link zum Abstractband der ÖGR Jahrestagung 2019 finden sie hier.  

 

Sagen Sie uns doch, wie es Ihnen bei uns gefallen hat und nehmen Sie bitte an einer kurzen online feedback Umfrage der ÖGR zur Jahrestagung teil!

 

Für alle BesucherInnen, die uns Ihre Ärztenummer im Vorhinein oder vor Ort bekanntgegeben haben, werden die DFP Punkte von uns automatisch gebucht. Alle anderen Besucher müssen wir bitten, dies wie in der Vergangenheit üblich, selbst durchzuführen. Eine nachträgliche Buchung durch uns ist leider nicht möglich.

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen bei der Jahrestagung 2020 am 26. bis 28. November in Wien!

 

Nochmals herzlichsten Dank,

Clemens Scheinecker

 

Save the Date:

ÖGR Jahrestagung 26.-28.11.2020 TechGate Wien

PDF Plakat

PDF Ankündigung

 

Lilly Innovation Award

 

 

  • Lena Müller, MSc, Medizinische Universität Wien - PDF

 

Publikationspreis gesponsert von abbvie

 

  • Dr.rer.nat. Silvia Hayer, Medizinische Universität Wien: “Multimodal [18F]FDG PET/CT Is a Direct Readout for Inflammatory Bone Repair: A Longitudinal Study in TNFα Transgenic Mice “ - PDF
  • Univ.Ass.PD.Dr. Florentine Moazedi-Fuerst, Medizinische Universität Graz: “Helpful, albeit hazardous! Esophageal stem-cell injection in systemic sclerosis “ - PDF
  • Priv-Doz. Dr. Peter Mandl M.D., Ph.D., Medizinische Universität Wien: “Development of semiquantitative ultrasound scoring system to assess cartilage in rheumatoid arthritis “ - PDF

 

Posterpreis gesponsert von ÖGR

 

  • Dr. Philipp Bosch, Medizinische Universität Graz: Diagnose der chronischen Großgefäß-Riesenzellarteriitis mittels Ultraschall - (Poster 22)
  • Dr. Irina Gessl, Medizinische Universität Wien: Tenderness is no sign of inflammation in rheumatoid arthritis, psoriatic arthritis or osteoarthritis - (Poster 24)
  • Dr. Sabine Zenz, Medizinische Universität Graz:Diminished Memory B-cells In Systemic Lupus Erythematosus Patients With Low Disease Activity - (Poster 4)

 

ÖGR Preis Fall des Jahres

 

Dr. Wiltschnigg Stefan: Panarteriitis nodosa – ein Fallbericht - PDF

 

Die ÖGR-Jahrestagung 2019 in Bildern: Viel Spaß beim Ansehen!